GRÜNE Harsewinkel

August 2019

Ein seniorenfreundliches Angebot: Das Seniorentaxi

24.08.2019 von Juan Carlos Palmier

 

 

Antrag: Die Stadtverwaltung wird beauftragt, ein Konzept für das „Seniorentaxi“ in Harsewinkel, Greffen und Marienfeld zu entwickeln. Dieses soll einen städtischen Zuschuss in Höhe der Hälfte des Fahrpreises, höchstens jedoch 10,00 € pro Fahrt, berücksichtigen. Entsprechende Fördergelder sind in den Haushalt 2020 einzustellen.

Begründung:

Auch im Jahr 2019 sind die Folgen des demographischen Wandels in unserer Mähdrescherstadt sichtbar und insbesondere im Mobilitätsbereich für die Betroffenen vielerorts spürbar. Da Mobilität ein elementarer Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge ist, so der allgemeine zivilgesellschaftliche Konsens, gehört die Sicherung seniorengerechter Mobilität zu den kommunalpolitischen Herausforderungen des demographischen Wandels – heute und in Zukunft. In der heutigen Zeit wollen und sollen ältere Mitmenschen, so lange es möglich ist, flexibel und unabhängig bleiben, um den Anschluss an unserem gesellschaftlichen Leben selbstbestimmt beizubehalten. Der ÖPNV kann dies, wenn überhaupt, nur eingeschränkt sicherstellen.

» weiter lesen... // Kommentar schreiben

Datenschutzhinweis · Impressum · nicht angemeldet. Login / Registrieren

cc-by-sa DE 3.0 Die durch Bündnis 90/Die Grünen Harsewinkel erstellten Inhalte sind nach dem deutschen Urheberrecht geschützt.
Sofern nicht anders angegeben, stehen die Texte dieser Seite unter einer Creative-Commons-Lizenz:
Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 DE
no_og
no_og
no_og
x
lade... Bild