GRÜNE Harsewinkel

BürgerInnen-Rechte

Die Sicherheitsängste aller Menschen in unserer Stadt nehmen wir ernst, denn die Angst vor Kriminalität hat Auswirkungen auf die Lebensqualität. Wir wollen durch Prävention Kriminalität verringern, denn Vorbeugen ist sinnvoller als das Bekämpfen der Symptome.

Auch in Harsewinkel gibt es einen engen Zusammenhang zwischen der Angst vor Arbeitslosigkeit, dem sozialem Abstieg und den vorhandenen Unsicherheitsgefühlen der Bevölkerung. Dazu tragen unter anderem sicherlich die Berichterstattung in den Medien und die Diskussion in der Politik bei. Die Wahrscheinlichkeit, Opfer einer Gewalttat zu werden, ist in Wirklichkeit sehr klein. Viel Größer ist die Angst davor, doch auch diese Ängste nehmen wir ernst und wollen sachlich darüber reden.

Es gibt in Harsewinkel bereits eine Reihe von Maßnahmen und Einrichtungen zur Prävention (siehe Punkt Kinder und Jugend). Wir werden sie auch in Zukunft unterstützen, weil sie wichtige Bausteine eines Präventionskonzeptes sind. Nicht mitgetragen haben wir die Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen und lehnen diese auch weiterhin ab.

Datenschutzhinweis · Impressum · nicht angemeldet. Login / Registrieren

cc-by-sa DE 3.0 Die durch Bündnis 90/Die Grünen Harsewinkel erstellten Inhalte sind nach dem deutschen Urheberrecht geschützt.
Sofern nicht anders angegeben, stehen die Texte dieser Seite unter einer Creative-Commons-Lizenz:
Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 DE
no_og
no_og
no_og
no_og
x
lade... Bild